Willkommen!

Warm und hölzern, weit und hell, wie ein Wohnzimmer mit Kamin und großem Fenster hinaus zum Horizont…So hinterlässt die Dresdner Band um Singer-Songwriterin und Violinistin Juliane Liebing eine Tagträumeratmosphäre. Ein Farbverlauf aus eingängigen Melodien, gesungen von einer filigranen Stimme mit Charme, verschmilzt dabei mit der klar strukturierten Grundierung von Gitarrist Alexander Henke, Pianistin Dominique Matthes und Bassist Adrian Kehlbacher.

TERMINE

13.04.18 Q24 Pirna
17.06.18 BRN -Kulturbühne Dresden
21.12.17 Die 100 Dresden
16.12.17 Rothes Gut Meißen
NEWSLETTER*